Waffenschau

Bei diesem vielfältigen Mitmachvortrag werden auf anschauliche Weise Repliken von Waffen und Schutzausrüstungen aus der Germanen- und Slawenzeit vorgestellt. Hierbei haben alle kleinen und großen Kinder die einmalige Möglichkeit sich als germanischer oder slawischer Krieger einzukleiden und zu erfahren wie sich ein Kettenhemd, ein Lederpanzer oder ein Helm aus dieser Zeit anfühlt. Wer einmal in voller Ausrüstung mit Schwert und Schild ein paar Schritte gelaufen ist, wird die nächsten „Ritterfilme“ mit ganz anderen Augen betrachten.

 

Eindrucksvoll wird geschildert wie die einzelnen Waffen und Schutzausrüstungen, im Kampf auf Leben und Tod, eingesetzt wurden. Nach Absprache ist auch eine kleine Unterweisung im Umgang mit Schild und Schwert möglich.